August 2017 - Eva Müller-Salget



Diesen Monat geht es zu Eva Müller-Salget und ihrem Label „lakeside-wolle“ nach Leutkirch im Allgäu.

Leutkirch im Allgäu gehört zum Landkreis Ravensburg im Südosten von Baden-Württemberg. Im Westallgäu zwischen Memmingen und Wangen. Mit seinen ca. 22.000 Einwohnern ist Leutkirch mit 175 Quadratkilometer die fünftgrößte Gemeinde Baden-Württembergs und liegt am nördlichsten Ausläufer der Alpen.

Hinter dem Namen „lakeside-wolle“ verbirgt sich seit 2011 die kleine Handfärberei von Eva, die hauptberuflich Buchhändlerin und daneben woll- und farbenverrückte Vielstrickerin ist.

Eva gehört zu der Generation, die in den 80ern keine Schule und keinen Hörsaal ohne Strickzeug in der Tasche betreten hätte. Wie so viele andere, ist sie dann vor einigen Jahren auf die zweite Strickwelle aufgesprungen, begeistert darüber, dass dank „ravelry.com“, eine Vernetzung mit Strickerinnen auf der ganzen Welt möglich ist. Zu dieser Zeit lebte sie noch am Bodensee, woher das Pseudonym „lakeside“ und später auch der Name ihres kleinen Unternehmens „lakeside-wolle“ stammt.

„lakeside-wolle“ ist also ein nebenberufliches Ein-Frau-Unternehmen, bei dem Eva jeden einzelnen Strang bepinselt oder tunkt, wäscht, umwickelt, fotografiert, verpackt und auf die Reise schickt. Daher gibt es bei ihr auch alle Stränge nur in kleinen Mengen und meist nicht exakt wiederholbar. Eine richtige Werkstatt hat Eva nicht, dafür wurde die Waschküche umfunktioniert und regelmäßig das Wohnzimmer belagert.

So oft wie es ihr möglich ist, färbt Eva – meistens alle 8-10 Tage – und lässt sich dabei vor allem von der traumhaften Umgebung rund um ihren Bauernhof inspirieren. Da gehen ihr die Ideen nie aus.

Die Färbewolle bezieht Eva zum großen Teil von Lanartus, weil sie von der Qualität und der Betreuung begeistert ist. Da man aber nicht alleine auf der Welt ist, hat sie gelegentlich auch Wollstränge anderer Großhändler im Programm.

Evas Shop findet man sowohl bei „DaWanda“ [www.dawanda.com/shop/lakeside-wolle] als auch bei „etsy“ [https://www.etsy.com/de/shop/lakesideyarns].

Außerdem hat „lakeside-wolle“ eine Gruppe bei „ravelry.com“ und eine Shopseite bei Facebook, wo regelmäßig über Updates und besondere Aktionen informiert wird. [https://www.facebook.com/lakesidewolle/].

Schaut doch mal rein.